Deutsch
English
Barrierefreie Version / Accessibility-ready version

Verantwortungsbewusste Wertschöpfung

Der verantwortungsvolle Umgang mit den an der Entwicklung des Unternehmens direkt und indirekt beteiligten Menschen und Organisationen sowie den Rohstoffen entlang der Wertschöpfungskette ist integraler Bestandteil dieses Handlungsfelds.

Wesentliche Aspekte:

  • Beschaffung (G4-EC9)
  • Verantwortung für Werkstoffe, Recycling (G4-EN2)
  • Tiefe der Wertschöpfungskette
  • Nachhaltigkeit in der Lieferkette (G4-EN32)

"Unsere Nachhaltigkeitsstrategie basiert auf dem Grundsatz Wertschöpfung durch Wertschätzung."

CFO GERALD MAYER